Unabhängige Mitarbeiter – gesunder Betrieb | www.elearning-sucht.de

Betriebliche Suchtberatung Share



E-learning in 18 Lektionen nach einem Konzept von Bernhard M. Samberger und Brigitte Schuster



"Alle Dinge sind Gift und nichts ist ohne Gift. Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist."

Paracelsus 1494 - 1541






"Unter Alkoholismus versteht man jeglichen Gebrauch von alkoholischen Getränken, der dem Individuum oder der Gesellschaft oder beiden Schaden zufügt."

Jellinek


Suchtberatung elearning-sucht

E-learning-Reihe für Führungskräfte

Menschen mit Suchtproblemen...

sind überall in der Arbeitswelt und auf allen Hierarchieebenen zu finden. Bei den stoffgebundenen Süchten steht der Alkohol seit den Anfängen der betrieblichen Suchtarbeit – ja seit Bestehen der Menschheit unangefochten an der Spitze. Mittlerweile schätzt man den Anteil der von Alkohol gefährdeten oder alkoholabhängigen Werktätigen auf 10%. Und ein Alkoholabhängiger bleibt 16-mal häufiger vom Arbeitsplatz fern als sein gesunder Kollege.

Unternehmen...

wissen heutzutage, dass es sehr kostspielig werden kann, wenn man das Thema „Sucht“ im Betrieb nicht zum Thema macht und auch keine Konzepte und Handlungsleitfäden zur Verfügung hat. Wenn jedoch frühzeitig interveniert und professionelle Hilfe angeboten wird, gibt man Betroffenen eine realistische Chance für den Verbleib bzw. den Wiedereinstieg in ihre berufliche und soziale Umwelt – und damit die Chance für ein zufriedenes erfülltes Leben.

Gesundheitsgerechtes Führen...

ist ein Begriff, der die Verantwortung der Führungskräfte für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter umschreibt. Dazu gehört neben der Bereitstellung von gesunderhaltenden Arbeitsbedingungen auch der adäquate Umgang mit den Themen Stress, Mobbing oder Suchtmittelmissbrauch im Betrieb.



Camino de la Costa